6 beste Möbeldesign-Software [2020 Guide]

  • Wenn Sie einen kostenlosen 3D-Heimplaner verwenden möchten, um sich mit Möbeldesigns vertraut zu machen, wählen Sie Planner 5D
  • Die Software-Tools aus dieser Liste eignen sich nicht nur für das Möbeldesign, sondern auch für das Innendesign
  • Egal, ob Sie Anfänger oder Fortgeschrittener sind, Sie könnten auch an kostenlosen 3D-Designer-Tools interessiert sein
  • Besuchen Sie unseren Bereich Grafik und Design, um weitere großartige Anleitungen zu erhalten!
beste Möbeldesign-Software

Mit Möbeldesign-Softwareprogrammen können Sie Pläne und Skizzen von erstaunlichen Haushaltsmöbeln und verschiedenen Gegenständen auf Ihrem PC erstellen. Egal, ob Sie als Möbeldesigner arbeiten oder einfach nur Ihre eigenen Möbelstücke zeichnen möchten, die Werkzeuge in diesem Artikel helfen Ihnen dabei, Ihre Arbeit zu erledigen.

Wenn Sie in ein Geschäft gehen oder im Internet surfen, können Sie einen wunderschönen Tisch oder Schreibtisch entdecken, der in Ihrem Zuhause einfach perfekt aussieht. Leider sind großartige Produkte mit einem hohen Preis verbunden, und dies gilt insbesondere für Möbel.

Anstatt viel Geld für teure Möbel auszugeben, können Sie es mit einer der folgenden Möbeldesign-Softwarelösungen zeichnen. Mit diesen Tools können Sie sogar Ihre Kreativität testen und neue, benutzerdefinierte Designs entwickeln.

Top 6 Software für Möbeldesign

1. Fusion 360 (empfohlen)

Fusion 360 Möbeldesign Screenshot

Autodesk ist ein weltweit führender Anbieter von CAD (Computer Assisted Design) und verfügt über eine Vielzahl von Produkten. Und Fusion 360 eignet sich perfekt zum Entwerfen von Objekten aus verschiedenen Materialien, insbesondere von Möbeln. Mit diesem Tool können Sie nicht nur verschiedene Möbelstücke auf Ihrem PC entwerfen, sondern auch verschiedene 3D-Teile drucken und zusammenbauen.

Es verfügt über die leistungsstärksten Modellierungswerkzeuge und ermöglicht es Ihnen, vom grundlegendsten Skizzieren bis hin zu einem vollständig anpassbaren 3D-Modell zu beginnen. Ändern Sie einfach die Farben und das Material Ihrer Möbel, um die perfekte Kombination für Ihr Haus zu erhalten.

Laden Sie Fusion 360 herunter


2. SolidWorks

SolidWorks

SolidWorks ist eine vielseitige Möbeldesign-Software, die Sie für Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer und Büros verwenden können. Die CAD-Modelle unterstützen eine Vielzahl von Materialien, darunter Edelstahlmöbel, Holzmöbel sowie kundenspezifische Möbel.

Mit diesem Tool können Sie praktisch alle Arten von Möbelkomponenten entwerfen, einschließlich Schreibtische, Stühle, Tische, Büropaneele, und diese an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Wenn Sie das gesamte Bild sehen möchten, können Sie auch Metalltüren, Holztüren, Fenster und Fensterläden hinzufügen, um eine detaillierte Ansicht zu erhalten, wie der Raum aussehen wird, wenn Sie den letzten Schliff hinzufügen.

SolidWorks unterstützt die 3D-Modellierung und -Simulation für Schränke, Arbeitsplatten, Schrankbeschläge, Treppen und Schienen, Knöpfe, Scharniere, Anschläge usw. Diese leistungsstarke Möbeldesign-Software hilft Ihnen, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und das perfekte Haus zu entwerfen.

→ Laden Sie SolidWorks herunter


Suchen Sie nach den besten Softwarelösungen zum Rendern Ihrer SolidWorks-Projekte? Schauen Sie sich unsere Tipps an!


3. CAD Pro Möbeldesign-Software

CAD Pro ist eine Zeichensoftware, mit der Sie Ihre Möbeldesign-Ideen entwerfen, visualisieren und teilen können. Mit diesem Tool können Sie jedes gewünschte Möbelstück entwerfen, von klassischen Tischen bis zu extravaganten Stühlen.

Wenn Sie mit dem Endergebnis zufrieden sind, können Sie Ihr Design als Bild in Ihren E-Mails senden, indem Sie die Option „Als E-Mail senden“ auswählen. Sie können Ihren CAD Pro-Entwurf auch als PDF-Datei speichern.

Wenn Sie Ihre Möbeldesign-Ideen schnell auf Papier skizzieren möchten, können Sie die Zeichnung scannen und dann die Arbeit in CAD Pro fortsetzen. Ihr ursprünglich gescanntes Design wird zu einer nachvollziehbaren Vorlage, die Sie dann ändern und speichern können.

Die Software unterstützt eine Reihe zusätzlicher Funktionen, mit denen Sie besser mit den Personen kommunizieren können, mit denen Sie die Entwurfsskizzen teilen möchten.

Sie können beispielsweise Ihre Ideen aufzeichnen und Sprachanweisungen zu Ihren Entwurfsentwürfen hinzufügen oder Popup-Textnotizen hinzufügen, um weitere Informationen zu erhalten.

→ Laden Sie CAD Pro herunter


4. SketchList 3D

Wenn Sie ein Fan von Holzmöbeln sind oder Holz professionell bearbeiten, dann ist dies die perfekte Möbeldesign-Software für Sie.

SketchList 3D vereinfacht die zeitaufwändigen und sich wiederholenden Konstruktionsaufgaben für die Holzbearbeitung und ermöglicht es Ihnen, überall, im Geschäft oder bei Ihrem Kunden zu Hause zu arbeiten.

Mit den soliden 3D-Skizzen können Sie selbst kleinste Details markieren und schnell ändern, wenn etwas überproportional aussieht. Auf den virtuellen Boards können Sie auch sehen, wie die Elemente Ihres Designs zusammenpassen.

Sobald Sie mit dem Endergebnis zufrieden sind, können Sie Ihre Skizze mit Adobe 3D PDF an Ihre Kunden senden, damit diese die Vorher-Version Ihrer Arbeit sehen können.

Mit SketchList können Sie Gelenke und Konturen mit nur einem Klick hinzufügen. Sie können die Standardfarben und -körnungen beim Entwerfen der Möbel verwenden oder Ihre eigenen erstellen.

→ Laden Sie SketchList 3D herunter


Interessiert an der Gestaltung Ihres Badezimmers? Schauen Sie sich diese kostenlosen Softwarelösungen an!


5. PRO100

PRO100 ist eine professionelle Software für Möbel- und Innenarchitektur. Mit diesem Tool können Sie das Innere von Küchen, Bädern und Wohnräumen schneller und effizienter gestalten.

Eine der Hauptstärken dieses Tools ist die Qualität der Visualisierung. Die kristallklaren Detailbilder, die PRO100 rendert, sind sehr nützlich, sodass Sie selbst kleinste Designdetails erkennen können.

Die neueste Version des Tools bringt noch beeindruckendere Funktionen auf den Tisch:

  • Designexport in 3D-Panoramen (einschließlich VR-Brille, Mobilgeräte, Websites)
  • Tauschen Sie alle Teile aus, z. B. Griffe, Beschläge und Schubladen
  • Verteilungswerkzeug (für Regale oder Leuchten in gleichen Abständen voneinander)
  • Export in * .jpg-Dateien

→ Laden Sie PRO100 herunter


6. SketchUp

SketchUp ist ein sehr leistungsfähiges Tool, das Sie für eine Vielzahl von Zwecken verwenden können, einschließlich Möbeldesign. Diese Software kann beeindruckende Skizzen für die Inneneinrichtung sowie spezifische Bilder für das Möbeldesign liefern.

Wenn Sie noch keine Möbeldesign-Software verwendet haben, ist SKetchUp der perfekte Ausgangspunkt. Dieses 3D-Zeichenwerkzeug ist intuitiv, leicht zu erlernen und effizient.

Natürlich unterstützt das Tool auch 2D-Zeichnungen. Sobald Sie Ihre Skizze fertiggestellt haben, können Sie mit der exemplarischen Vorgehensweise jedes Detail Ihres Entwurfs durchgehen und sehen, wie verschiedene Möbelstücke zusammenpassen.

Diese Software kann auch Präsentationsdokumente erstellen, mit denen Sie Ihre Designideen speichern und teilen können.

→ Laden Sie SketchUp herunter


Fazit

Dies bringt uns zum Ende unserer Liste. Wir hoffen, dass Ihnen die Beschreibung der aufgeführten Möbeldesign-Software bei der Entscheidung für das zu verwendende Werkzeug geholfen hat.

Der wichtigste Aspekt ist, dass Sie mit den richtigen Softwaretools beginnen können, Ihre Traummöbel zu entwerfen, mit verschiedenen Modellen und Materialien zu spielen und letztendlich Ihre Designs zum Leben zu erwecken.

Wenn Sie weitere Vorschläge haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen.


FAQ

Wie entwerfe ich meine eigenen Möbel?

Sie können jedes der oben genannten Softwareprogramme verwenden, um Ihre eigenen Möbel zu entwerfen.

Was ist der Unterschied zwischen SketchUp Free und Pro?

SketchUp Free enthält alle Pro-Funktionen, kann jedoch nur 30 Tage lang getestet werden. Nach Ablauf dieser Frist können Sie entweder SketchUp Free deinstallieren oder SketchUp Pro kaufen.

Welche Apps verwenden Innenarchitekten?

Die beliebteste Softwareanwendung für die Innenarchitektur ist SketchUp. Sie können sich aber auch andere Werkzeuge für die Inneneinrichtung ansehen.


Anmerkung des Herausgebers : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2017 veröffentlicht und seitdem im März 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.