Wie führe ich Microsoft Works unter Windows 10 aus? [KURZANLEITUNG]

So führen Sie Microsoft Works unter Windows 10 aus

Haben Sie jemals versucht, MS Works unter Windows 10 zu verwenden? Es könnte schwieriger sein als Sie denken. Obwohl Works von Microsoft eingestellt wurde, bevorzugen einige Benutzer diese Software aufgrund ihrer Einfachheit und Anpassungsstufe immer noch anstelle von MS Office.

In diesem Artikel werden einige Methoden erläutert, mit denen Sie entweder MS Works ausführen können (wenn Sie bereits eine Installations-CD haben oder die Software auf Ihrem PC installiert ist) oder die Dateien aus dem .WPS-Dateiformat von Works in a konvertieren können Kompatibleres Format, das in Open Office, Libre Office oder Microsoft Office geöffnet werden kann. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie es geht.

Wie führe ich Microsoft Works unter Windows 10 aus? Obwohl Microsoft Works nicht mehr verfügbar ist, können Sie es unter Windows 10 ausführen, indem Sie die Datei MSWorks.exe so einstellen, dass sie im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird. Alternativ können Sie .WPS-Dateien mit einem dedizierten Microsoft Works-Dateikonverter konvertieren.

Wie kann ich Microsoft Works unter Windows 10 verwenden?

  1. Führen Sie die ausführbare MS Works-Datei im Kompatibilitätsmodus aus
  2. Konvertieren von MS Works-Dateien (WPS)

1. Führen Sie die ausführbare Datei von MS Works im Kompatibilitätsmodus aus

Hinweis: Diese Methode gilt nur, wenn Sie bereits eine Microsoft Works-Installations-CD haben oder wenn Sie diese Software bereits auf Ihrem PC installiert haben

  1. Navigieren Sie zu dem Ordner , der die ausführbare Datei für Microsoft Works enthält (C:> Programme (x86)> Microsoft Works).
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei MSWorks.exe und wählen Sie Fehlerbehebung bei der Kompatibilität.Fehlerbehebung bei der Kompatibilität Microsoft Works unter Windows 10
  3. Die Fehlerbehebung erkennt automatisch den besten Kompatibilitätsmodus.
  4. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, wählen Sie Empfohlene Einstellungen ausprobieren.Versuchen Sie die empfohlenen Einstellungen Microsoft Works unter Windows 10
  5. Klicken Sie auf Programm testen .Testen Sie das Programm Microsoft Works Windows 10
  6. Dadurch wird die MS Works- Anwendung gestartet .Microsoft funktioniert unter Windows 10

2. Konvertieren Sie MS Works-Dateien (WPS).

MS Office

Mit diesem Konverter können Sie Dateien im Works Word Processor-Format öffnen, bearbeiten und speichern.

  1. Laden Sie Microsoft Works 6–9 File Converter herunter.Konverter herunterladen Microsoft Works unter Windows 10
  2. Installieren Sie den Microsoft Works Converter auf Ihrem PC.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Microsoft Office bereits auf Ihrem PC installiert ist, damit dieses Update funktioniert.

Öffnen Sie Office

openoffice Microsoft funktioniert unter Windows 10

Mit dem Online-Konverter Zamzar können Sie Ihre MS Works-Dateien problemlos in das Open Office-Format umwandeln.

  1. Klicken Sie nach dem Öffnen der Website auf Auswählen und navigieren Sie zum Speicherort der zu konvertierenden Datei, wählen Sie sie aus und klicken Sie dann auf Öffnen .
  2. Wählen Sie als Nächstes das Ausgabedateiformat Ihrer Wahl aus.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Textfeld ein.
  4. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Konvertieren und auf OK , um die Datei auf Zamzar hochzuladen.
  5. Sie erhalten von Zamzar eine E-Mail mit einem anklickbaren Link zur Download-Seite Ihrer konvertierten Datei.
  6. Klicken Sie auf Download und wählen Sie den Download-Speicherort der neu konvertierten Datei.

Nach Abschluss dieses Vorgangs können Sie die neu erstellte Datei in Open Office öffnen.

Libre Office

libre office Microsoft funktioniert unter Windows 10

Wenn Sie Libre Office bereits auf Ihrem PC installiert haben, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie Libre Office, klicken Sie auf Datei und wählen Sie Speichern unter .
  2. Navigieren Sie zu dem Pfad, in dem Sie Ihre Datei speichern möchten.
  3. Klicken Sie auf den Dateityp Dropdown-Menü und wählen Sie das Format , das Sie die Datei in RTF verwenden müssen, DOC oder ODT.
  4. Klicken Sie auf Speichern , um die Datei zu konvertieren.
  5. Nach Abschluss dieses Vorgangs können Sie die konvertierten Dateien normal öffnen.

In diesem Artikel haben wir eine schnelle Möglichkeit zum Ausführen von MS Works auf Ihrem Windows 10-PC sowie eine Methode zum Konvertieren von WPS-Dateien in eine von Ihnen verwendete Office-Software untersucht.

Bitte teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, ob dieser Artikel für Sie hilfreich war.

LESEN SIE AUCH:

  • Microsoft Office bietet Benutzern mehr Kontrolle über freigegebene Daten
  • Laden Sie die Office-Updates für März 2019 herunter und erhalten Sie die neuesten Korrekturen
  • Was tun, wenn der Microsoft Office-Aktivierungsassistent nicht funktioniert?