[Gelöst] iTunes wird unter Windows 10 nicht installiert

  • Wenn Sie ein Apple-Gerät besitzen, muss iTunes zu dem einen oder anderen Zeitpunkt installiert sein.
  • Einige Benutzer haben jedoch Probleme bei der Installation von iTunes gemeldet.
  • Dieser Artikel ist nur einer von vielen Artikeln, die in unserem speziellen Software Fix Hub enthalten sind. 
  • Weitere technische Hilfe finden Sie in den Artikeln in unserem Abschnitt zu Windows 10 Fix.
Fix Antivirus blockiert iTunes

iTunes ist ein beliebter Multimedia-Player und ein unersetzliches Tool, wenn Sie ein iOS-Gerät haben. Leider haben Benutzer berichtet, dass iTunes unter Windows 10 nicht installiert werden kann. Da dies heute ein großes Problem sein kann, werden wir Ihnen zeigen, wie Sie es beheben können.


Wie behebe ich ein iTunes, das unter Windows 10 nicht installiert werden kann?

Es gibt viele Probleme, die verhindern können, dass iTunes auf Ihrem Windows 10-PC installiert wird. In Bezug auf Probleme meldeten Benutzer die folgenden Probleme mit iTunes:

  • Problem mit dem Windows-Installationspaket iTunes - Dies ist eine häufige Fehlermeldung, die während der Installation von iTunes angezeigt wird. Glücklicherweise ist dies kein großes Problem, und Sie sollten es mit einer unserer Lösungen lösen können.
  • Während der Installation von iTunes sind Fehler aufgetreten. Laut Angaben der Benutzer können beim Versuch, iTunes zu installieren, manchmal bestimmte Fehler auftreten. Wenn einer dieser Fehler auftritt, wird die Installation von iTunes verhindert.
  • iTunes wird nicht auf die neueste Version aktualisiert - Nur wenige Benutzer behaupten, dass dieses Problem nur auftritt, wenn versucht wird, iTunes auf die neueste Version zu aktualisieren. Dies kann ein Problem sein, da Sie die neueste Version überhaupt nicht installieren können.
  • iTunes installiert fehlendes Programm - Manchmal wird beim Versuch, iTunes zu installieren, die Fehlermeldung "Fehlendes Programm" angezeigt. Dies wird normalerweise durch ein beschädigtes Installationspaket verursacht.
  • iTunes installiert den Fehler 2324, 193 nicht - Beim Versuch, iTunes zu installieren, können verschiedene Fehler auftreten. Nach Angaben der Benutzer sind 2324 und 193 die häufigsten Installationsfehler.
  • iTunes-Update installiert keine ungültige Signatur - Ein weiteres häufiges Problem beim Aktualisieren von iTunes ist die Meldung "Ungültige Signatur". Dies ist ein relativ seltenes Problem, sodass Sie es höchstwahrscheinlich nicht erleben werden.
  • iTunes installiert nicht unzureichende Berechtigungen, System nicht geändert, fehlende DLL - Es gibt verschiedene Fehlermeldungen, die verhindern können, dass iTunes unter Windows 10 installiert wird. Laut Benutzern sind unzureichende Berechtigungen oder fehlende DLL-Dateien die häufigsten Ursachen für dieses Problem.
  • Die Installation von iTunes wird nicht fortgesetzt. Dies ist ein weiteres häufiges Problem bei iTunes. Laut Angaben der Benutzer kann iTunes nicht installiert werden, da die Installation immer wieder zurückgesetzt wird.
  • iTunes funktioniert nicht, öffnet, startet Windows 10 - Ein weiteres häufiges Problem bei iTunes ist die Unfähigkeit, die Anwendung zu öffnen. Laut Angaben der Benutzer wird iTunes unter Windows 10 überhaupt nicht gestartet.

1. Entfernen Sie das Apple Software Update mit speziellen Deinstallationsprogrammen

Laut Angaben der Benutzer kann das Apple Software Update-Tool manchmal Probleme bei der iTunes-Installation verursachen. Um dieses Problem zu beheben, empfehlen Benutzer, IObit Uninstaller 10 Pro herunterzuladen und zu installieren, ein großartiges Tool, das Sie zur Hand haben, wenn Sie etwas dauerhaft entfernen müssen.

Es kann nicht nur einfache Programme verarbeiten, die auf Ihrem PC installiert wurden, sondern auch Store Apps, Bloatware, Browsererweiterungen und so ziemlich alles andere.

Außerdem können Sie Ihren PC von allen verbleibenden Dateien reinigen, die eine typische Deinstallation sonst hinterlassen würde.

Starten Sie einfach IObit Uninstaller, wählen Sie das Programm aus, das entfernt werden soll, und fertig.

IObit Uninstaller 10 Pro

IObit Uninstaller 10 Pro

Entfernen Sie das Apple Software Update mit diesem Tool und Sie werden nie wieder Probleme haben, iTunes zu installieren! $ 19.99 / Jahr Jetzt kaufen

2. Extrahieren Sie die Setup-Dateien mit WinZip

  1. Laden Sie WinZIP herunter und installieren Sie es.
  2. Suchen Sie die iTunes-Setup-Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  3. Wählen Sie In iTunesSetup extrahieren .
  4. Der iTunesSetup- Ordner sollte erstellt werden.
  5. Öffne es.

    iTunes wird nicht installiert und rollt weiter zurück

  6. Sobald Sie den iTunesSetup-Ordner geöffnet haben, installieren Sie die erforderlichen Komponenten nacheinander.
WinZip

WinZip

Extrahieren Sie jede Setup-Datei aus jeder Art von Archove und vereinfachen Sie die Installation mit diesem übersichtlichen Tool erheblich! Kostenlose Testversion Besuchen Sie die Website

3. Laden Sie iTunes für ältere Grafikkarten herunter

Benutzer berichteten, dass Sie dieses Problem beheben können, indem Sie iTunes für ältere Grafikkarten herunterladen und installieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Laden Sie iTunes 12.2.1.for Windows herunter.
  2. Führen Sie die Setup-Datei aus und installieren Sie iTunes.
  3. Starten Sie nach Abschluss der Installation iTunes und suchen Sie nach Updates.
  4. Folgen Sie den Anweisungen und laden Sie die neueste Version herunter.

Dies ist eine nützliche Problemumgehung, und viele Benutzer haben gemeldet, dass sie funktioniert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sie ausprobieren.


4. Installieren Sie Microsoft Visual C ++ 2005 Service Pack 1 Redistributable

Laut Angaben der Benutzer können Sie dieses Problem beheben, indem Sie das MFC-Sicherheitsupdate für Microsoft Visual C ++ 2005 Service Pack 1 Redistributable Package installieren.

Nachdem Sie die erforderlichen Komponenten heruntergeladen haben, installieren Sie sie und Sie sollten iTunes problemlos unter Windows 10 installieren können.


5. Entfernen Sie alle iTunes-bezogenen Schlüssel aus der Registrierung

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie regedit ein. Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.

    Problem mit dem Windows-Installationspaket iTunes

  2. Drücken Sie Strg + F eingeben itunes6464.msi und klicken Sie auf Weitersuchen .Bei der Installation von iTunes sind Fehler aufgetreten
  3. Sie sollten Schlüssel sehen, die sich auf itunes6464.msi beziehen . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Taste und wählen Sie Löschen .

    iTunes wird nicht auf die neueste Version aktualisiert

  4. Drücken Sie Strg + F , und klicken Sie auf Weiter finden einen anderen Schlüssel zu itunes6464.msi im Zusammenhang zu finden. Löschen Sie diesen Schlüssel. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie alle mit itunes6464.msi verknüpften Schlüssel gelöscht haben.

Benutzer berichteten, dass verwandte Schlüssel normalerweise die folgenden sind:

  • HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products\477BAEFBCD7C23040BA5ADF5C77B3B56\SourceList
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Installer\Products\477BAEFBCD7C23040BA5ADF5C 77B3B56\SourceList

Dies ist ein fortgeschrittenes Verfahren. Wenn Sie die Registrierung ändern, können Probleme mit der Systemstabilität auftreten. Wir empfehlen daher besondere Vorsicht.

Darüber hinaus ist es möglicherweise eine gute Idee, eine Sicherungskopie Ihrer Registrierung zu erstellen, falls Probleme auftreten.

Denken Sie daran, dass Sie auf Ihrem PC wahrscheinlich unterschiedliche Ergebnisse erzielen, die Vorgehensweise jedoch dieselbe ist. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf  477BAEFBCD7C23040BA5ADF5C77B3B56 im linken Bereich und wählen Sie Löschen aus dem Menü.

Dies ist nur unser Beispiel, und Sie sollten den Schlüssel löschen, dessen Name eine Reihe von Zufallszahlen und Buchstaben enthält.


6. Führen Sie das Setup als Administrator aus

Wenn iTunes unter Windows 10 nicht installiert werden kann, müssen Sie es als Administrator installieren.

Suchen Sie dazu einfach die Setup-Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option Als Administrator ausführen.

iTunes installiert das fehlende Programm nicht

Alternativ können Sie dazu die Eingabeaufforderung verwenden, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + X , um das Hauptbenutzermenü zu öffnen, und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) aus der Liste aus.

    iTunes installiert den Fehler 2324 nicht

  2. Wenn die Eingabeaufforderung geöffnet wird, müssen Sie den Speicherort der Setup-Datei eingeben und die Eingabetaste drücken. Wir haben c:\users\your_user_name\downloads\itunes6464.exeals Speicherort für die Setup-Datei verwendet. Beachten Sie jedoch, dass dieser Speicherort auf Ihrem PC möglicherweise anders ist.

    Das iTunes-Update installiert keine ungültige Signatur



7. Deinstallieren Sie Ihre Antivirensoftware

Manchmal können Antivirenprogramme den Installationsprozess von iTunes stören. Daher wird empfohlen, das Antivirenprogramm vorübergehend zu deaktivieren oder zu entfernen.

Benutzer haben Probleme mit AVG Antivirus gemeldet. Beachten Sie jedoch, dass fast jede Antivirensoftware diesen Fehler verursachen kann.


8. Versuchen Sie, iTunes im Kompatibilitätsmodus zu installieren

  1. Suchen Sie die iTunes-Setup-Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus dem Menü.

    iTunes funktioniert nicht

  2. Navigieren Sie zur Registerkarte Kompatibilität und aktivieren Sie die Option Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für.
  3. Wählen Sie Windows 7 oder eine andere ältere Version von Windows aus der Liste aus. Klicken Sie nun auf Übernehmen und auf OK , um die Änderungen zu speichern.

    Problem mit dem Windows-Installationspaket iTunes

Manchmal wird iTunes aufgrund von Kompatibilitätsproblemen nicht unter Windows 10 installiert. Dies ist ein kleines Problem, das Sie einfach beheben können, indem Sie die Setup-Datei im Kompatibilitätsmodus ausführen.

Nachdem Sie die Setup-Datei so eingestellt haben, dass sie im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird, sollte Ihr Problem behoben sein.


9. Verwenden Sie Ninite

Wenn iTunes unter Windows 10 nicht installiert werden kann, sollten Sie Ninite verwenden. Dies ist ein nützlicher Dienst, mit dem Sie ein Anwendungspaket erstellen und mehrere Anwendungen gleichzeitig installieren können.

Der Dienst ist völlig kostenlos und nach dem Erstellen eines Anwendungspakets mit Ninite konnten Benutzer iTunes auf ihrem PC installieren. Dies ist eine einfache Problemumgehung, und mehrere Benutzer haben gemeldet, dass sie für sie funktioniert hat. Probieren Sie sie daher unbedingt aus.


10. Entfernen Sie alle anderen Apple-Anwendungen von Ihrem PC

Laut Angaben der Benutzer wird iTunes aufgrund anderer Apple-Anwendungen manchmal nicht unter Windows 10 installiert. Um dieses Problem zu beheben, wird empfohlen, die folgenden Anwendungen von Ihrem PC zu entfernen:

  • Apple Software Aktualisierung
  • Apple Mobile Device-Unterstützung
  • Bonjour
  • iPod für Windows
  • iTunes
  • Schnelle Zeit

Beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle diese Anwendungen auf Ihrem PC installiert sind.

Nachdem Sie andere Apple-Anwendungen entfernt haben, müssen Sie deren Verzeichnisse von Ihrem PC löschen. Diese Verzeichnisse befinden sich normalerweise in den Verzeichnissen C: \ Programme oder C: \ Programme (x86) .

Zuletzt müssen Sie temporäre Dateien von Ihrem PC löschen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie % temp% ein . Drücken Sie nun die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK .

    Bei der Installation von iTunes sind Fehler aufgetreten

  2. Sobald das Temp- Verzeichnis geöffnet ist, wählen Sie alle Dateien aus und löschen Sie sie.

    iTunes wird nicht auf die neueste Version aktualisiert

Einige Benutzer empfehlen außerdem, das Windows Installer Cleanup Utility zu verwenden, um alle verbleibenden Dateien zu entfernen. Sie können Lösung 7 überprüfen und das Bereinigungsprogramm von dort herunterladen.

Nachdem Sie alle Apple-Anwendungen und alle damit verbundenen Dateien entfernt haben, sollte das Problem behoben sein und Sie können iTunes problemlos installieren.


11. Entfernen Sie AnyConnect

Laut Angaben der Benutzer wird iTunes aufgrund von Anwendungen von Drittanbietern wie AnyConnect nicht unter Windows 10 installiert . Benutzer haben berichtet, dass diese Anwendung die Installation von iTunes verhindern kann. Wenn Sie sie verwenden, müssen Sie sie unbedingt von Ihrem PC entfernen.

Nach dem Entfernen von AnyConnect sollte das Problem vollständig behoben sein.


12. Registrieren Sie den Windows Installer-Dienst erneut

  1. Starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie nun msiexec / unreg ein und drücken Sie die Eingabetaste .

    iTunes installiert das fehlende Programm nicht

  3. Geben Sie nach Ausführung des Befehls msiexec / regserver ein und drücken Sie die Eingabetaste .

    iTunes installiert den Fehler 193 nicht

Wenn iTunes unter Windows 10 nicht installiert werden kann, liegt das Problem möglicherweise am Windows Installer-Dienst. Um das Problem zu beheben, empfehlen Benutzer, diesen Dienst erneut zu registrieren.

Versuchen Sie nach der erneuten Registrierung des Windows Installer-Dienstes, iTunes erneut zu installieren.


Die Nichtinstallation von iTunes unter Windows 10 kann ein großes Problem sein, insbesondere wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen. Dieses Problem kann schwerwiegend sein, aber wir hoffen, dass Sie es mithilfe unserer Lösungen behoben haben.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im November 2017 veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.