Wie man msvcr110.dll behebt, fehlt unter Windows 10

  • MSVCR110.dll ist eine Microsoft Visual C ++ Redistributable-DLL, wie der Name andeutet. Wenn diese Datei fehlt, wird möglicherweise die Ausführung von Apps verhindert. Eine schnelle Problemumgehung besteht darin, Windows zu aktualisieren. Lesen Sie den folgenden Artikel für diese detaillierte Lösung und mehr.
  • Eine Lösung, die dieses und andere Leistungsprobleme beheben kann, besteht darin, Visual C ++ Redistributable neu zu installieren. Weitere Informationen zu dieser Methode finden Sie in den folgenden Zeilen.
  • Wenn dieser Fehler durch schädliche Software verursacht wurde, benötigen Sie möglicherweise Hilfe bei der Auswahl des richtigen Antivirenprogramms.
  • Wenn Sie andere Lösungen wie die in diesem Artikel beschriebenen benötigen, können Sie in Ihrem Browser ein Lesezeichen für den dedizierten Windows 10 Errors Hub setzen.
Ddkmd.sys Bluescreen-Fehler in Windows

MSVCR110.dll ist eine Microsoft Visual C ++ Redistributable-DLL, wie der Name andeutet. Diese DLL-Datei wird benötigt, um Anwendungen / Programme auszuführen, die mit Visual Studio 2011/2012 erstellt wurden. Wenn diese Datei fehlt, gibt Windows eine Fehlermeldung aus: „ Das Programm kann nicht gestartet werden, da MSVCR110.dll auf Ihrem Computer fehlt. Versuchen Sie, das Programm neu zu installieren, um dieses Problem zu beheben . “

Während die verlockendste Lösung darin besteht, die DLL-Datei einfach herunterzuladen, muss der Benutzer vorsichtig sein, von wo er sie herunterlädt. Dies kann das Problem möglicherweise nicht unbedingt beheben. Versuchen Sie die folgenden Lösungen, um den Fehler MSVCR110.dll unter Windows 10 zu beheben:

Inhaltsverzeichnis:

  1. Laden Sie msvcr110.dll herunter und installieren Sie es
  2. Stellen Sie msvcr110.dll aus dem Papierkorb wieder her.
  3. Installieren Sie Visual C ++ Redistributable für Visual Studio 2012 neu
  4. Installieren Sie das Programm neu, das den Fehler msvcr110.dll erzeugt
  5. Führen Sie einen Viren- / Malware-Scan Ihres gesamten Systems durch
  6. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung, um die letzten Systemänderungen rückgängig zu machen

Wie behebe ich Msvcr110.dll-Fehler unter Windows 10?

1. Laden Sie msvcr110.dll herunter und installieren Sie es

DLL herunterladen

Das erste, was Sie versuchen sollten, ist das Herunterladen und Installieren von msvcr110.dll. In den meisten Fällen wird dies Ihr Problem lösen. Folgen Sie diesem Link. Scrollen Sie nach unten zur Liste der Versionen und laden Sie die für Ihr Betriebssystem spezifische Version herunter.

Wenn der Download abgeschlossen ist, extrahieren Sie die Datei. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf msvcr110.dll und klicken Sie auf Kopieren. Navigieren Sie nun zum System32-Ordner Ihres Computers (Local Disk> Windows> System32) und fügen Sie die Datei dort ein.

Navigieren Sie nun zum Ordner SysWOW64 (Local Disk> Windows> SysWOW64) und fügen Sie dort auch msvcr110.dll ein.

Versuchen Sie nun, das Programm auszuführen. Hoffentlich hat dies das Problem behoben. Wenn nicht, fahren Sie mit der folgenden Lösung fort.

2. Stellen Sie msvcr110.dll aus dem Papierkorb wieder her.

Papierkorb

Der häufigste Grund für den Fehler "fehlende msvcr110.dll" ist, dass der Benutzer die Datei versehentlich löscht. Sofern Sie den Papierkorb nicht kürzlich geleert haben, besteht eine gute Chance, dass die Datei weiterhin im Papierkorb gespeichert wird.

Öffnen Sie einfach den Papierkorb und suchen Sie die Datei msvcr110.dll. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf Wiederherstellen. Dies sollte Ihr Problem beheben.

3. Installieren Sie Visual C ++ Redistributable für Visual Studio 2012 neu

vc ++

1. Gehen Sie zu Systemsteuerung> Programme und Funktionen.

2. Wählen Sie "Visual C ++ Redistributable for Visual Studio" und klicken Sie oben im Fenster auf "Deinstallieren". Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Programm zu deinstallieren.

3. Gehen Sie nun zu diesem Link und laden Sie die neueste Version von Visual C ++ Redistributable für Visual Studio herunter.

4. Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads die Setup-Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

Dies wird den Fehler mit ziemlicher Sicherheit beheben. Die Neuinstallation ersetzt / stellt die neueste Kopie von msvcr110.dll wieder her. Wenn dies Ihr Problem nicht löst, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

4. Installieren Sie das Programm neu, das den Fehler msvcr110.dll erzeugt

Wenn der Fehler msvcr110.dll jedes Mal auftritt, wenn Sie ein bestimmtes Programm verwenden, installieren Sie dieses Programm erneut.

Gehen Sie zu Systemsteuerung> Programme und Funktionen. Wählen Sie das Programm aus und klicken Sie auf Deinstallieren. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

  •  LESEN SIE AUCH: So beheben Sie "Xinput1_3.dll fehlt" beim Starten eines Spiels oder einer App

5. Führen Sie einen Viren- / Malware-Scan Ihres gesamten Systems durch

Führen Sie einen schnellen Scan Ihres Systems durch, um sicherzustellen, dass auf Ihrem System keine Malware vorhanden ist, die den Fehler msvcr110.dll verursacht. Malware ist häufig für das Löschen von DLL-Dateien verantwortlich. Verwenden Sie eine Antivirensoftware Ihrer Wahl. Hoffentlich wird dies den Schuldigen identifizieren und Ihr Problem beheben.

Es gibt viele großartige Sicherheitstools, aber die besten sind  BitdefenderBullGuard  und  Panda Antivirus. Probieren Sie eines davon aus.

Sie können auch das in Windows integrierte Antivirenprogramm Windows Defender verwenden. So führen Sie einen vollständigen Systemscan unter Windows 10 Creators Update durch:

  1. Gehen Sie zu Start> geben Sie 'Verteidiger' ein> doppelklicken Sie auf Windows Verteidiger, um das Tool zu starten
  2. Wählen Sie im linken Bereich das Schildsymbol aus
  3. Klicken Sie im neuen Fenster auf die Option Erweiterter ScanWindows Defender
  4. Aktivieren Sie die Option für den vollständigen Scan, um einen vollständigen System-Malware-Scan zu starten.

6. Verwenden Sie die Systemwiederherstellung, um die letzten Systemänderungen rückgängig zu machen

Wenn alles andere fehlschlägt, versuchen Sie, Ihren Computer mithilfe der Systemwiederherstellung auf einen früheren Stand zurückzusetzen. Ein kürzlich durchgeführtes Update oder eine Systemänderung könnte ein Grund für die fehlende Datei msvcr110.dll sein. Folge diesen Schritten:

1. Klicken Sie auf Start und geben Sie "Systemwiederherstellung" in das Suchfeld ein.

2. Wählen Sie in den Suchergebnissen "Systemwiederherstellung".

3. Befolgen Sie im neu geöffneten Fenster die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Systemwiederherstellung

Der Systemwiederherstellungsprozess wird jetzt gestartet. Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss des Vorgangs neu. Dies wird höchstwahrscheinlich diesen Fehler beheben.

Hoffentlich hat eine dieser Lösungen für Sie funktioniert. Wenn nicht, wenden Sie sich an den Microsoft-Support.

FAQ: Möchten Sie mehr über DLL-Dateien erfahren?

  • Was ist eine gemeinsame DLL?

Verbreitet. DLL - Die DLL-Datei mit dem Namen "Bing Common Client Library" ist Teil des von Microsoft entwickelten Bing Panel-Programms. Einige Apps oder Spiele benötigen diese Datei möglicherweise, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Wenn üblich. dll fehlt, wenn Sie die Anwendung / das Spiel starten, können verschiedene Arten von Fehlern auftreten.

  • Wofür steht DLL?

DLL steht für "Dynamic Link Library". Eine DLL-Datei (DLL-Datei) enthält eine Bibliothek mit Funktionen und anderen Informationen, auf die ein Windows-Programm zugreifen kann. Wenn ein Programm gestartet wird, werden Links zu den erforderlichen DLL-Dateien erstellt.

  • Was verursacht DLL-Fehler?

Die häufigsten Ursachen sind: Überschreiben einer neueren DLL-Datei, Löschen einer DLL aufgrund einer Deinstallation des Programms, fehlerhafte Hardware, beschädigte Registrierung und Malware-Befall.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2017 veröffentlicht und seitdem im April 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.