So öffnen Sie Torrent-Dateien unter Windows 10 und Mac

  • In diesem Handbuch finden Sie alle erforderlichen Informationen zum Öffnen von Torrent-Dateien unter Windows 10.
  • Das problemlose Öffnen von Torrent-Dateien ist wichtig, wenn Sie auf Ihre bevorzugten Online-Inhalte zugreifen möchten.
  • Weitere Informationen zum Öffnen einer Vielzahl von Dateien finden Sie in unserem File Opener Hub.
  • Setzen Sie ein Lesezeichen in unseren Torrent-Bereich, um weitere nützliche Informationen zu diesem Thema zu erhalten.
Wie kann ich Torrent-Dateien Windows 10 öffnen

BitTorrent ist ein Peer-to-Peer-Protokoll für die gemeinsame Nutzung von Videos, Musik, Software und anderen digitalen Medieninhalten.

Der digitale Medieninhalt wird mit Torrent-Dateien verteilt, die die Metadaten für die herunterladbaren Dateien enthalten. Der Vorteil von Torrent-Dateien besteht darin, dass sie schnellere Downloads von mehreren Seeds ermöglichen.

Zum Öffnen von Torrent-Dateien benötigen Sie eine BitTorrent-Client-Software wie uTorrent. Dies ist ein P2P-Dienstprogramm für die gemeinsame Nutzung von Dateien, mit dem Sie den Inhalt herunterladen können, den der Torrent mit Metadaten enthält.

Sobald Sie einen Torrent heruntergeladen haben, können Sie seine Dateien öffnen, die häufig in einem ZIP-Archiv enthalten sind.

Wenn Sie noch keine Torrent-Datei haben, können Sie diese von Websites wie Pirate Bay herunterladen. Pirate Bay wurde jedoch von verschiedenen Ländern wie Großbritannien und den USA blockiert.

Obwohl das Teilen von Torrent-Dateien legal ist, blockieren Länder immer noch Torrent-Websites, um die Verbreitung von urheberrechtlich geschütztem Inhalt, der sich aus einigen von ihnen ergeben kann, einzudämmen. Daher müssen Sie möglicherweise VPN-Software installieren, um Torrents von Pirate Bay und ähnlichen Websites abzurufen.

Beachten Sie, dass das Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material in zahlreichen Ländern illegal ist .


Wie kann ich Torrent-Dateien mit uTorrent (Windows und Mac) öffnen?

Windows 10

1. Installieren Sie uTorrent

  1. Öffnen Sie zunächst die Download-Seite für uTorrent in einem Browser.
  2. Klicken Sie auf der Windows-Seite auf die Schaltfläche uTorrent-Web herunterladen .

    uTorrent-Download-Seite Torrent-Dateien öffnen [Windows 10 & Mac]

  3. Öffnen Sie als Nächstes den Setup-Assistenten für uTorrent, um die Software zu installieren.

2. Laden Sie den Torrent-Inhalt herunter

  1. Öffnen Sie anschließend den Ordner, der Ihre Torrent-Datei enthält.
  2. Doppelklicken Sie auf die Torrent-Datei, um sie mit uTorrent zu öffnen.
  3. Danach öffnet sich das uTorrent-Fenster wie im Schnappschuss direkt unten gezeigt. Sie können auf die Schaltfläche klicken , um einen alternativen Ordner auszuwählen.

    uTorrent-Fenster öffnen Torrent-Dateien [Windows 10 & Mac]

  4. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kontrollkästchen für Dateien im Feld Torrent-Inhalt aktiviert haben.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK , um den Torrent herunterzuladen.
  6. Warten Sie, bis der Torrent vollständig heruntergeladen ist.

3. Öffnen Sie das ZIP-Archiv

  1. Drücken Sie anschließend die Windows-Taste + E, um den Datei-Explorer zu öffnen.
  2. Öffnen Sie den Ordner, in den Sie den Torrent heruntergeladen haben.
  3. Torrent-Inhalte werden häufig in ZIP-Archiven gespeichert. Um die ZIP-Datei für einen Torrent zu extrahieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Alle extrahieren .

    Komprimiertes Fenster extrahieren Torrent-Dateien öffnen [Windows 10 & Mac]

  4. Klicken Sie auf Durchsuchen , um einen Ordnerpfad auszuwählen, in den die ZIP-Datei des Torrents extrahiert werden soll. Drücken Sie die Ordner auswählen Taste.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extrahieren .
  6. Öffnen Sie den extrahierten Ordner, der den Torrent-Inhalt enthält. Torrent-Inhalte sind normalerweise Musik- und Videodateien, können aber auch Software sein.
  7. Überprüfen Sie die VLC-Software, um Musik und Videos zu öffnen. Das ist ein Media Player, mit dem Sie fast jedes Multimedia-Dateiformat öffnen können.

Mac OS

  1. Mac-Benutzer können Torrent-Dateien mit uTorrent für Mac öffnen. Um uTorrent für Mac herunterzuladen, klicken Sie dort auf den Mac- Link und den Download-Button.
  2. Installieren Sie uTorrent mit seinem Installationsprogramm.
  3. Wählen Sie Ihre Torrent-Datei aus und klicken Sie auf  Datei > Öffnen mit > uTorrent .
  4. Danach können Sie den Inhalt des Torrents mit uTorrent für Mac herunterladen, wie für die Windows-Version beschrieben.
  5. Um eine Zip-Datei zu extrahieren, die die unter Mac OS X heruntergeladenen Torrent-Dateien enthält, müssen Sie den Finder öffnen.
  6. Öffnen Sie den Ordner mit der ZIP-Datei.
  7. Anschließend können Sie auf die Zip-Datei doppelklicken, um sie im selben Ordner zu extrahieren.

Das Öffnen eines Torrents ist mit uTorrent also unkompliziert. Sie können Ihre Torrents auch mit Vuze, BitTorrent, Bitcomet, Deluge und anderer BitTorrent-Client-Software öffnen.

Wenn Sie diesen Leitfaden hilfreich fanden, zögern Sie nicht, uns über den Kommentarbereich unten zu kontaktieren.


FAQ: Lesen Sie mehr über das Öffnen verschiedener Dateiformate unter Windows

  • Wie öffne ich RAR-Dateien unter Windows 10?

Um RAR-Dateien unter Windows 10 zu öffnen, müssen Sie WinRar herunterladen und auf Ihrem PC installieren.

  • Wie ändere ich, welches Programm eine Datei unter Windows 10 öffnet?

Verwenden Sie die Option Öffnen mit ... , die Sie leicht finden, indem Sie auf das Kontextmenü zugreifen.

  • Wie öffne ich APK-Dateien unter Windows 10?

Öffnen . apk- Dateien unter Windows 10 finden Sie in unserem umfassenden Handbuch zu diesem Thema.