Systemdienst-Ausnahmefehler unter Windows 10 [BEHOBEN]

  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION ist ein Blue Screen of Death-Fehler, der in allen Windows-Versionen aufgetreten ist. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Fehler unter Windows 10 beheben können.
  • Im Allgemeinen tritt diese Art von Fehler aufgrund eines fehlerhaften Treibers auf, der installiert oder aktualisiert wurde. Der im Fehler angezeigte Dateiname kann angeben, welcher das Problem verursacht hat.
  • Fehler vom Typ Blue Screen of Death (BSoD) sind sehr ärgerlich, da sie Ihre Arbeit unterbrechen und manchmal dazu führen, dass Sie nicht gespeicherte Daten verlieren. Wir haben viele Anleitungen, um sie zu beheben.
  • Ob groß oder klein, Fehler, die auf Ihrem Gerät auftreten, sind unerwünscht. In unserem Windows 10-Fehler-Hub finden Sie ausführliche Informationen zum Umgang mit diesen Fehlern.
So beheben Sie den SYSTEM SERVICE EXCEPTION-Fehler in Windows 10

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION ist ein Blue Screen of Death-Fehler, der in allen Windows-Versionen aufgetreten ist. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Fehler unter Windows 10 beheben können.

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION kann durch Treiberinkompatibilität oder durch Software verursacht werden, die nicht mit Windows 10 kompatibel ist. Dieser Fehler enthält normalerweise den Namen der Datei, die den Absturz verursacht hat. Daher verwenden wir diesen Namen, um die Lösung für den Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION zu finden.

Hier sind einige weitere Beispiele für diesen Fehler:

  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION Windows 10
    • Dieser Fehler tritt normalerweise in Windows 10 auf.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION Windows 7
    • BSODs, die durch dieses Problem verursacht werden, sind jedoch auch in Windows 7 weit verbreitet.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION 00000000`c0000005
    • Dies ist nur einer der Fehlercodes, die mit diesem Problem verbunden sind.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION 0x0000003b
    • Ein weiterer Fehlercode, der mit dem Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION einhergeht.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION netio.sys Windows 10
    • Ein weiterer Fehlercode, der mit dem Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION einhergeht.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION Bluescreen
    • Wie Sie bereits wissen, folgt auf diesen Fehler immer ein Blue Screen of Death.
  • SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION VirtualBox
    • Dieses Problem tritt auch bei virtuellen Maschinen auf.

So beheben Sie den SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION-Fehler in Windows 10

  1. Deaktivieren Sie Ihre Webcam
  2. Deinstallieren Sie die McAfee Antivirus-Software
  3. Deinstallieren Sie Virtual CloneDrive
  4. Deinstallieren Sie Xsplit und entfernen Sie MSI Live Update
  5. Entfernen Sie BitDefender und Cisco VPN
  6. Deinstallieren Sie den Asus GameFirst Service
  7. Führen Sie den SFC-Scan aus
  8. Aktualisieren Sie Ihre Treiber
  9. Deaktivieren Sie Antivirenprogramme von Drittanbietern
  10. Führen Sie die Fehlerbehebung aus
  11. Überprüfen Sie die Festplatte
  12. Führen Sie das Windows-Speicherdiagnosetool aus
  13. BIOS aktualisieren

1. Deaktivieren Sie Ihre Webcam

Manchmal kann bestimmte Hardware, z. B. eine Webcam, selbst die in Ihren Monitor integrierte, einen SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION-Fehler verursachen.

Wenn der Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (ks.sys) angezeigt wird, können Sie Ihre Webcam deaktivieren, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager. Drücken Sie die Windows-Taste + X und wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.
  2. Jetzt müssen Sie im Geräte-Manager Ihre Webcam suchen, mit der rechten Maustaste darauf klicken und Deaktivieren aus der Liste auswählen.

Wir müssen erwähnen, dass das Problem möglicherweise durch eine andere Hardware verursacht wird. Daher müssen Sie möglicherweise ein wenig nachforschen, bevor Sie feststellen, welches Gerät diesen Fehler verursacht.


2. Deinstallieren Sie die McAfee Antivirus-Software

Wenn der Bluescreen of Death-Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (ks.sys) angezeigt wird, sollten Sie wissen, dass die Ursache für dieses Problem möglicherweise Ihre Antivirensoftware ist.

Es wurde berichtet, dass McAfee Antivirus-Software dieses Problem unter Windows 10 verursachen kann. Es wird daher empfohlen, es zu entfernen. Benutzer haben berichtet, dass dieses Problem nach dem Entfernen von McAfee Antivirus behoben wurde. Sehen wir uns also an, wie Sie McAfee von Ihrem Computer entfernen:

  1. Deinstallieren Sie McAfee mit der App Einstellungen.
  2. Laden Sie dieses Tool herunter und führen Sie es aus, nachdem Sie McAfee Antivirus deinstalliert haben.
  3. Führen Sie das Tool aus, um McAfee vollständig von Ihrem Computer zu entfernen.

Wenn Sie McAfee Antivirus nicht verwenden, versuchen Sie, das derzeit installierte Antivirus vorübergehend zu deinstallieren, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.


Benötigen Sie zusätzliche Informationen zum vollständigen Entfernen von McAfee? Lesen Sie diesen Artikel.


3. Deinstallieren Sie Virtual CloneDrive

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (ks.sys) kann manchmal durch das Virtual CloneDrive-Tool verursacht werden. Wenn Sie also Virtual CloneDrive verwenden, müssen Sie es deinstallieren, um dieses Problem zu beheben.


4. Deinstallieren Sie Xsplit und entfernen Sie MSI Live Update

Wenn Sie beim Spielen von Videospielen SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION erhalten, sollten Sie die XSplit-Software entfernen oder aktualisieren. Darüber hinaus wurde bestätigt, dass MSI Live Update Treiber verwendet, die diesen Fehler verursachen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ihn ebenfalls entfernen.


5. Entfernen Sie BitDefender und Cisco VPN

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (ntfs.sys) kann durch BitDefender oder Cisco VPN verursacht werden. Wenn Sie also eines dieser Tools verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie diese entfernen. Nach dem Entfernen dieser Programme können Sie die neueste Version neu installieren und das Problem sollte behoben sein.


6. Deinstallieren Sie den Asus GameFirst Service

Asus GameFirst Service wurde entwickelt, um Ihr Netzwerk für Spiele zu optimieren, und einige Spieler verwenden es. Es wurde jedoch berichtet, dass dieses Tool unter Windows 10 Probleme verursachen und Ihnen den Fehler SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (ntfs.sys) geben kann.

Bisher besteht die einzige Lösung darin, den Asus GameFirst-Dienst zu entfernen, um diesen Fehler zu beheben.

Wie Sie sehen, wird dieser Fehler normalerweise durch inkompatible Hardware, Treiber oder Software verursacht. In den meisten Fällen besteht die beste Lösung darin, die problematische Hardware, den Treiber oder die Software zu finden und zu deaktivieren.


7. Führen Sie den SFC-Scan aus

Als nächstes werden wir versuchen, den SFC-Scan auszuführen. Dies ist das in Windows integrierte Tool zur Lösung verschiedener Probleme, einschließlich unseres BSOD-Problems. So führen Sie den SFC-Scan in Windows 10 aus:

  1. Gehen Sie zu Suchen, geben Sie cmd ein und öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
  2. Geben Sie die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur: sfc / scannow
  3. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  4. Starte deinen Computer neu.

Wenn Sie als Administrator Probleme beim Zugriff auf die Eingabeaufforderung haben, sollten Sie sich dieses Handbuch genauer ansehen.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wird auf der nächsten Seite fortgesetzt . Benötigen Sie weitere Anleitungen? Besuchen Sie unseren speziellen Windows 10-Fehler-Hub .