UPDATE: Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

  • TeamViewer ist eine beliebte Desktop-Freigabe- und Fernsteuerungs-App, die sowohl von Einzelpersonen als auch von Organisationen verwendet wird.
  • Die TeamViewer-App ist sowohl in kostenpflichtigen kommerziellen als auch in kostenlosen persönlichen Lizenzen erhältlich.
  • Weitere großartige Artikel zu dieser erstaunlichen Software finden Sie in unserem speziellen TeamViewer-Hub.
  • Wenn Sie nach einer TeamViewer-Alternative suchen, finden Sie in unserem Abschnitt Teamwork umfassende TeamWork-Lösungen und -Ressourcen.
Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

TeamViewer ist eine proprietäre Fernbedienungs- und Desktop-Sharing-App, die sowohl in nichtkommerziellen als auch in kommerziellen Versionen verfügbar ist. Wenn Sie während der Installation eine kommerzielle oder beide der oben genannten Optionen ausgewählt haben, zeigt TeamViewer an, dass Ihr Testfehler nach 15 Tagen Installation abgelaufen ist.

Darüber hinaus klassifiziert TeamViewer Ihre Verwendung automatisch als kommerziell, wenn auf dem System, auf dem es installiert ist, das Microsoft Windows Server-Betriebssystem ausgeführt wird.

Wenn Sie während der Installation versehentlich die kommerzielle Version ausgewählt haben, können Sie diesen Fehler wie folgt beheben und TeamViewer neu installieren.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Fehler in der TeamViewer-Testversion unter Windows beheben und die App ohne Probleme weiter verwenden können.


Wie behebe ich, dass der Fehler in der TeamViewer-Testversion abgelaufen ist?

1. Deinstallieren Sie TeamViewer und installieren Sie es erneut

Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie control ein und klicken Sie auf OK , um die Systemsteuerung zu öffnen.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung unter Programme auf Deinstallieren .
  4. Wählen Sie aus der Liste der installierten Apps TeamViewer aus.
  5. Klicken Sie auf Deinstallieren und dann auf Ja , um die Aktion zu bestätigen.
  6. Warten Sie, bis Windows TeamViewer vom System deinstalliert hat.

Nach der Deinstallation von TeamViewer müssen alle mit der Software verknüpften Restdateien entfernt werden. Wenn nicht, erkennt TeamViewer während der Installation die zuvor installierte Software und zeigt denselben Fehler an.

1.1 Bereinigen Sie TeamViewer-Dateien

Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

      1. Öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zum folgenden Speicherort: C:\Users\username\AppData\Roaming
      1. Klicken Sie im Roaming-Ordner mit der rechten Maustaste auf den TeamViewer- Ordner und wählen Sie Löschen.
      2. Klicken Sie auf Ja, wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden.
      3. Navigieren Sie anschließend zu folgendem Speicherort: C:\Program Files oderC:\Program Files (x86)
    1. Löschen Sie den TeamViewer- Ordner, falls vorhanden.
    2. Nachdem Sie alle TeamViewer-bezogenen Ordner gelöscht haben, löschen Sie die Registrierungseinträge.

1.2 Bereinigen Sie die TeamViewer-Registrierungseinträge

Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

  1. Drücken Sie die Windows-Taste + R , um Ausführen zu öffnen.
  2. Geben Sie regedit ein und klicken Sie auf OK zu öffnen Registrierungs - Editor.
  3. Wechseln Sie im Registrierungseditor zum folgenden Speicherort: Computer/HKEY_CURRENT_USER/Software/TeamViewer
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die TeamView- Taste und wählen Sie Löschen.
  5. Navigieren Sie als Nächstes zum folgenden Speicherort: Computer/HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/WOW6432/Node/ TeamViewer
  6. Schließen Sie den Registrierungseditor, nachdem Sie die entsprechenden Schlüssel gelöscht haben.
  7. Starten Sie den Computer neu.

1.3 Installieren Sie TeamViewer neu

  1. Laden Sie die neueste Version von TeamViewer von der offiziellen Website herunter.
  2. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm, um mit der Installation fortzufahren.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die Option Persönliche / nichtkommerzielle Verwendung auswählen und dann auf Fertig stellen klicken .
  4. Starten Sie die App nach der Installation und prüfen Sie, ob der Fehler in der TeamViewer-Testversion abgelaufen ist.

2. Was passiert, wenn ein lizenziertes Gerät anzeigt, dass der Testfehler abgelaufen ist?

Kommerzieller TeamViewer-Fehler

  1. Wenn Sie eine kommerzielle Lizenz zur Verwendung von TeamViewer erworben haben und die Testversion weiterhin fehlerhaft ist, gehen Sie wie folgt vor.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie im Konto angemeldet sind. Die TeamViewer-Lizenz ist den Benutzerkonten zugeordnet.
  3. TeamViewer erkennt die Lizenz nur, wenn sich der Benutzer mit einem gültigen Konto anmeldet.
  4. Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie mit einem gültigen Benutzerkonto angemeldet sind, um Lizenzfehler zu vermeiden.

Die TeamViewer-Testversion ist abgelaufen. Der Fehler tritt auf, wenn der Testzeitraum für die kommerzielle Version abgelaufen ist oder der Benutzer die kommerzielle Version versehentlich installiert hat. Sie können das Problem beheben, indem Sie die Software deinstallieren und die TeamViewer-Dateien bereinigen und anschließend neu installieren.


FAQs: Weitere Informationen zur TeamViewer-Testversion ist abgelaufen

  • Wie behebe ich den abgelaufenen Testzeitraum für TeamViewer?

Deinstallieren Sie zuerst TeamViewer, um den Fehler zu beheben, bei dem die Testversion abgelaufen ist. Löschen Sie anschließend alle Ordner, die sich auf TeamViewer beziehen, aus dem Installationsverzeichnis. Löschen Sie anschließend alle verbleibenden Registrierungseinträge aus dem Registrierungseditor und installieren Sie TeamViewer neu.

  • Wie lösche ich die Registrierungseinträge in TeamViewer?

Das manuelle Löschen von Registrierungen ist keine so gute Idee. Verwenden Sie daher eines der in dieser Liste enthaltenen Tools zum Reinigen der Registrierung.

  • Muss ich für TeamViewer bezahlen?

Die persönliche Lizenz für TeamViewer ist völlig kostenlos, obwohl Organisationen sich nicht dafür entscheiden können. Sie können sich jedoch für einige der in diesem Artikel enthaltenen Alternativen entscheiden.