UPDATE: Age of Empires 2 funktioniert unter Windows 10 nicht

Windows 10 wird von Millionen von Menschen weltweit verwendet, aber genau wie bei vielen anderen Betriebssystemen gibt es manchmal Probleme mit älterer Software.

Apropos alte Software: Manchmal funktionieren ältere Spiele wie Age of Empires 2 unter Windows 10 nicht, aber zum Glück ist ein Fix verfügbar .

Alter der Reiche 2 Fenster 10

Wenn Sie Age of Empires 2 unter Windows 10 nicht ausführen können, müssen Sie möglicherweise Ihre Treiber aktualisieren. Überprüfen Sie, ob Ihre Treiber aktuell sind, und aktualisieren Sie sie gegebenenfalls.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Spiel und Windows 10 auf dem neuesten Stand sind (überprüfen Sie hier Ihre Windows 10-Version), um unerwartete Probleme zu vermeiden.

Einige Benutzer berichteten, dass Age of Empires 2 Safedisc zum Schutz verwendet. Da Safedisc unter Windows 10 nicht unterstützt wird, möchten Sie möglicherweise eine digitale Version des Spiels finden. Darüber hinaus gibt es nur wenige weitere Lösungen.


Old-School-Spieler mit einem Old-School-Laptop? Hier sind die besten Spiele für dich.


Lösung 1 - Führen Sie Age of Empires 2 im Kompatibilitätsmodus aus

Da Age of Empires 2 ein sehr altes Spiel ist, kann das Problem möglicherweise gelöst werden, wenn es im Kompatibilitätsmodus ausgeführt wird. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung Age of Empires 2 und wählen Sie Eigenschaften.
  2. Nachdem das Eigenschaftenfenster geöffnet wurde, wechseln Sie zur Registerkarte Kompatibilität.
  3. Aktivieren Sie Dieses Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen und wählen Sie das Betriebssystem aus der Liste aus.
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.

Wenn Sie Age of Empires 2 auf Steam ausführen, können Sie die folgende Lösung ausprobieren.

Lösung 2 - Deaktivieren Sie den Starter von Age of Empires 2

Wenn das Problem durch Ausführen des Spiels im Kompatibilitätsmodus nicht behoben werden kann, können Sie versuchen, den Spielstarter zu deaktivieren. Befolgen Sie diese Schritte, um den Starter von Age of Empires 2 zu deaktivieren:

  1. Öffne Steam und finde Age of Empires 2.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie Eigenschaften und gehen Sie dann zu Startoptionen festlegen.
  3. Geben Sie NoStartUp ein und klicken Sie auf OK.
  4. Klicken Sie nun auf Lokale Dateien und dann auf Lokale Dateien durchsuchen, um den Spielordner zu öffnen.
  5. Launcher löschen oder umbenennen.
  6. Erstellen Sie eine Kopie von AoK HD.
  7. Benennen Sie die Kopie von AoK HD in Launcher um.
  8. Kehren Sie zum Steam-Eigenschaftenfenster zurück und klicken Sie auf Schließen.

Für ein besseres Spielerlebnis empfehlen wir, GameFire (kostenlos) herunterzuladen. Es hilft bei verschiedenen Spielproblemen, wie z. B. niedrigen FPS, Verzögerungen und langsamen PCs.


Wie bei jedem neuen Betriebssystem ist die Kompatibilität mit älterer Software etwas eingeschränkt, aber Microsoft hat angegeben, dass Windows 10 mit Age of Empires 2 kompatibel sein wird. Wenn Sie Probleme mit Age of Empires 2 haben, hoffen wir, dass diese Lösungen hilfreich sind für dich.


Wenn Sie Old-School-Spiele unter Windows 10 spielen möchten, lesen Sie diese Anleitung.


Das wäre alles, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, greifen Sie zum Kommentarbereich unten. Wenn Sie weitere Probleme mit Windows 10-Spielen haben, können Sie in unserem Abschnitt Windows 10 Fix nach der Lösung suchen.

Wenn Sie nicht die Originalversion des Spiels verwenden, empfehlen wir Ihnen , jetzt Age of Empires 2 HD oder die Gold Edition mit zusätzlichen Inhalten zu kaufen .

Anmerkung des Herausgebers : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im August 2015 veröffentlicht und im Hinblick auf Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit überarbeitet und aktualisiert. Wir möchten sichergehen, dass unsere Liste die besten Produkte enthält, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Lesen Sie auch: 

  • So führen Sie Windows XP-Spiele unter Windows 10 aus
  • 100+ beste Windows 10 Store-Spiele
  • 9 Spielaufzeichnungssoftware für Windows 10, die nicht verzögert