UPDATE: World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  • World of Warcraft ist eines der besten MMO-Spiele aller Zeiten. Von Zeit zu Zeit treten jedoch Probleme auf.
  • Schauen Sie sich unten einige schnelle Lösungen an, damit World of Warcraft keinen Fehler starten konnte .
  • Dieser Blizzard-Abschnitt enthält eine Sammlung von World of Warcraft-Posts, die weitere nützliche Korrekturen enthalten.
  • Wenn Sie Spiele im Allgemeinen lieben, empfehlen wir Ihnen, sich Zeit zu nehmen und auch unseren Gaming Hub zu besuchen.
Wow 3D-Beschleunigung

Einige World of Warcraft-Spieler haben in den Microsoft- und Blizzard-Foren berichtet, dass World of Warcraft das Problem der 3D-Beschleunigung nicht starten konnte . Haben Sie auch diese Fehlermeldung erhalten?

Benutzer können World of Warcraft nicht starten, wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird. Müssen Sie diesen Fehler beheben? Wenn ja, überprüfen Sie diese möglichen Auflösungen dafür.

Wie behebe ich das Problem mit der 3D-Beschleunigung von World of Warcraft?

1. Aktualisieren Sie Ihren Grafikkartentreiber

DriverFix

Probleme mit der 3D-Beschleunigung von World of Warcraft hängen häufig mit veralteten Treibern zusammen. Genau deshalb empfehlen wir Ihnen, diese Option von Anfang an auszuschließen.

Zögern Sie nicht, ein spezielles Tool wie DriverFix zu verwenden, um zu überprüfen, ob Ihr Grafikkartentreiber aktualisiert werden muss.

Um den nächsten Schritt in der gesamten Hardwareleistung zu machen, installieren Sie es sofort und haben Sie Geduld, während es einen vollständigen Scan abschließt.

Keine Sorge, DriverFix erkennt fehlende Treiber in Sekundenschnelle. Bei veralteten Modellen sieht es nicht viel anders aus. Sie können also alle veralteten Treiber oder einfach den Grafikkartentreiber installieren.

DriverFix aktualisiert Treiber

Ihr Computer läuft wie neu und Sie können World of Warcraft wieder genießen.

DriverFix

DriverFix

Mit Driverfix können Sie Ihren Grafikkartentreiber per Knopfdruck aktualisieren und zu Ihrem Lieblingsspiel zurückkehren! Kostenlose Testversion Besuchen Sie die Website

2. Deaktivieren Sie die Vollbildoptimierung und führen Sie das Spiel als Administrator aus

  1. Drücken Sie zunächst den Windows + E- Hotkey.
  2. Öffnen Sie dann Ihren World of Warcraft-Spielordner im Datei-Explorer.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Wow-64.exe oder WoW.exe im World of Warcraft-Ordner, um Eigenschaften auszuwählen .
  4. Wählen Sie die Registerkarte Kompatibilität , die in der Abbildung direkt unten gezeigt wird.

    Registerkarte "Kompatibilität" World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  5. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Vollbildoptimierungen deaktivieren .
  6. Wählen Sie außerdem die Option Dieses Programm als Administrator ausführen.
  7. Klicken Sie auf Übernehmen , um die Einstellungen zu speichern.
  8. Klicken Sie auf OK , um das Fenster zu schließen.

Zahlreiche Spieler haben bestätigt, dass das Deaktivieren der Vollbildoptimierung für World of Warcraft diesen Fehler behebt.


Win dows - Taste oder Taste nicht funktioniert? Verlassen Sie sich darauf, dass wir das Problem sofort lösen!


3. Setzen Sie World of Warcraft auf die Standardeinstellungen zurück

Setzen Sie World of Warcraft auf die Standardeinstellungen zurück

  1. Öffnen Sie zunächst Ihre Blizzard Battle.net-Software.
  2. Klicken Sie oben links im Fenster der Software auf Blizzard .
  3. Klicken Sie im Menü auf Optionen .
  4. Wählen Sie dann Spieleinstellungen für weitere Optionen.
  5. Wählen Sie die Optionen zum Zurücksetzen im Spiel für World of Warcraft.
  6. Drücken Sie die Reset- Taste.
  7. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Fertig .

Durch Zurücksetzen von World of Warcraft über die Blizzard-Software auf die Standardeinstellungen werden möglicherweise inkompatible Spieleinstellungen behoben. Führen Sie diesbezüglich das oben beschriebene Verfahren aus. 


4. Wählen Sie die Option Scannen und Reparieren

  1. Öffnen Sie die Blizzard Battle.net-Software.
  2. Wählen Sie links im Blizzard-Fenster World of Warcraft aus.
  3. Klicken Sie auf Optionen , um dieses Menü zu öffnen.
  4. Klicken Sie im Menü Optionen auf Scannen und Reparieren .

    Scan- und Reparaturoption World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  5. Wählen Sie zur Bestätigung die Option Scan starten.

Die Scan- und Reparaturoption von Blizzard Battle.net behebt möglicherweise, dass World of Warcraft für einige Benutzer keinen Startfehler verursachen konnte. Befolgen Sie auch die obigen Schritte.


5. Deaktivieren Sie SLI für NVIDIA-GPUs

  1. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie NVIDIA Control Panel .

    Fenster der NVIDIA-Systemsteuerung World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  2. Erweitern Sie die Kategorie 3D-Einstellungen.
  3. Klicken Sie links im Fenster auf SLI- und PhysX-Konfiguration festlegen.
  4. Aktivieren Sie dann das Optionsfeld SLI nicht verwenden .

Durch Deaktivieren von SLI (Scaleable Link Interface) für NVIDIA-GPUs wurde möglicherweise ein Fehler beim Starten von World of Warcraft behoben . Führen Sie die obigen Schritte aus, um festzustellen, ob es auch für Sie funktioniert. 


6. Wählen Sie die Option Hochleistungsgrafiken für World of Warcraft

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie im sich öffnenden Kontextmenü die Option NVIDIA-Systemsteuerung .
  2. Klicken Sie in der NVIDIA-Systemsteuerung auf 3D-Einstellungen > 3D-Einstellungen verwalten .

    Verwalten von 3D-Einstellungen World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  3. Wählen Sie die Registerkarte Programmeinstellungen .
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen .

    Fenster hinzufügen World of Warcraft konnte die 3D-Beschleunigung nicht starten

  5. Klicken Sie auf Durchsuchen , um ein Fenster zum Hinzufügen eines Ordners zu öffnen. Wählen Sie in diesem Fenster die Datei Wow.exe aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen .
  6. Wählen Sie mit World of Warcraft, dem ausgewählten Programm, im Dropdown-Menü Wählen Sie den bevorzugten Grafikprozessor aus die Option Hochleistungs-NVIDIA-Prozessor aus.

Benutzer mit Dual-Grafik-Laptops sollten sicherstellen, dass World of Warcraft einer dedizierten NVIDIA-GPU zugewiesen ist. Wenn dies auch Ihr Fall ist, lesen Sie die obigen Schritte.

Dies sind einige der wahrscheinlichsten Korrekturen für World of Warcraft, bei denen kein 3D-Beschleunigungsfehler gestartet werden konnte.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Windows 10 vollständig aktualisiert ist, indem Sie auf der Aktualisierungsseite dieser Plattform auf Nach Windows-Updates suchen klicken .

Haben sich die oben genannten Korrekturen als nützlich erwiesen? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

FAQ: Erfahren Sie mehr über World of Warcraft

  • Was ist World of Warcraft?

World of Warcraft ist ein 3D-MMORPG in einem Fantasy-Reich, in dem Sie mit Waffen und Magie kämpfen.

  • Ist World of Warcraft kostenlos?

Wolrd of Warcraft ist abonnementbasiert, aber Sie können das Original WoW Classic kostenlos spielen.

  • Wie verbessere ich meine Verzögerung in WoW?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Ihre Verzögerung in WoW verbessern können, um ein besseres Gameplay zu erzielen. Wir haben sie alle in diese ausführliche Anleitung aufgenommen.

Anmerkung des Herausgebers : Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2020 veröffentlicht und seitdem im Oktober 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.