Volle Korrektur: Die Surface Pen-Spitze funktioniert nicht, der Radiergummi jedoch

  • Viele Surface-Besitzer berichteten, dass ihre Stiftspitze manchmal nicht funktioniert.
  • Wenn sich Ihr Gerät auch so verhält, lesen Sie diesen Artikel weiter unten.
  • Weitere Informationen zum Reparieren solcher Geräte finden Sie in unserem Peripherals Fix Hub.
  • Weitere Informationen zu Microsoft Surface finden Sie auf unserer speziellen Surface-Seite.
Oberfläche Stiftspitze funktioniert nicht Radiergummi

Microsoft Surface ist ein großartiges Gerät, aber viele Benutzer berichteten, dass ihre Surface Pen-Spitze nicht funktioniert. Überraschenderweise funktioniert der Radiergummi einwandfrei, aber der Stift schreibt oder funktioniert überhaupt nicht. Dies kann ein großes Problem sein, aber es gibt eine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben.

Probleme mit Surface Pen können viele Probleme verursachen. Wenn Sie von Surface Pen sprechen, sind hier einige häufige Probleme aufgeführt, die Benutzer gemeldet haben:

  • Surface Pen-Treiberfehler - Dieses Problem kann auftreten, wenn Ihr Treiber veraltet oder beschädigt ist. Installieren oder aktualisieren Sie einfach Ihre Treiber neu, und das Problem sollte behoben sein.
  • Surface Pen kein Licht - Wenn die LED an Ihrem Surface Pen nicht leuchtet, ist der Akku wahrscheinlich leer, sodass Sie ihn ersetzen müssen.
  • Surface Pro 4-Stift schreibt nicht, aber Tasten funktionieren - Dieses Problem kann aufgrund Ihres Akkus auftreten. Stellen Sie daher sicher, dass er ordnungsgemäß funktioniert.
  • S berfl P en Spitze nicht funktioniert, wird nicht schreiben - Wenn Sie eines dieser Probleme auftreten, sollten Sie einige unserer Lösungen versuchen und überprüfen , ob das hilft.

Was mache ich, wenn meine Surface-Stiftspitze nicht funktioniert?

  1. Installieren Sie die neuesten Updates, Treiber und Firmware
  2. Überprüfen Sie die Batterie
  3. Entfernen Sie den Stift und koppeln Sie ihn erneut
  4. Deaktivieren Sie den Stift im Geräte-Manager
  5. Installieren Sie den Stifttreiber neu
  6. Führen Sie einen Hard-Reset durch
  7. Stellen Sie sicher, dass andere Geräte Ihren Touchscreen nicht stören
  8. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

1. Installieren Sie die neuesten Updates, Treiber und Firmware

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen und navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit .

    Surface Pen kein Licht

  2. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.

    Surface Pen Treiberfehler

Wenn die Surface Pen-Spitze nicht ordnungsgemäß funktioniert, liegt das Problem möglicherweise am Fehlen von Systemaktualisierungen. Windows 10 ist ein solides Betriebssystem, aber manchmal können Probleme auftreten, wenn Sie nicht die neuesten Updates installiert haben.

Der Aktualisierungsprozess ist in Windows 10 recht rationalisiert und lädt die fehlenden Updates größtenteils automatisch herunter.

Wenn Updates verfügbar sind, werden diese automatisch heruntergeladen und installiert, sobald Sie Ihren PC neu starten. Überprüfen Sie nach der Installation der Updates, ob das Problem weiterhin besteht.

Wenn das Problem auch nach der Installation der neuesten Systemupdates weiterhin besteht, müssen Sie die neuesten Firmware- und Treiberupdates für Ihr Surface-Gerät installieren. Sie können die erforderlichen Dateien direkt von der Microsoft-Website herunterladen.

Wenn Sie die Treiber jedoch nicht manuell herunterladen möchten, können Sie jederzeit Lösungen von Drittanbietern wie DriverFix verwenden  , um alle Treiber automatisch zu aktualisieren.

DriverFix aktualisiert Treiber automatisch

Dieses Tool ist nicht nur viel einfacher zu bedienen, Sie wissen auch immer, dass die Treiberversionen richtig sind und dass sie immer die neuesten verfügbaren sind.

Darüber hinaus wird DriverFix so genannt, da es auch fehlerhafte oder fehlende Treiber erkennen und durch die neuesten Versionen ersetzen kann.

Schließlich wird der Aktualisierungs- und Reparaturprozess hauptsächlich vom Programm durchgeführt. Solange Sie über eine Internetverbindung verfügen, kann der Prozess auch vollständig automatisiert werden.

DriverFix

DriverFix

Ihr Surface-Stift funktioniert wieder reibungslos, wenn Ihr System vollständig aktualisiert ist. Verwenden Sie für Treiber DriverFix! Kostenlose Testversion Besuchen Sie die Website

2. Überprüfen Sie die Batterie

Mehrere Benutzer berichteten, dass die Surface-Stiftspitze für sie überhaupt nicht funktioniert. Der Stift wird mit der Oberfläche gekoppelt, kann jedoch nicht schreiben.

Dies wird normalerweise durch eine leere Batterie verursacht. Um das Problem zu beheben, ersetzen Sie einfach die AAAA-Batterie durch eine neue, und das Problem sollte behoben sein.

Eine andere Methode, die Sie verwenden können, ist das Abschrauben des Stifts, gerade genug, um die Stromversorgung zu unterbrechen. Warten Sie nun einige Sekunden und schrauben Sie den Stift fest, um ihn einzuschalten.

Diese Methode funktioniert möglicherweise für einige Benutzer, daher möchten Sie sie möglicherweise ausprobieren. Überprüfen Sie nicht nur den Akku, sondern auch, ob der Akku nicht verkehrt herum eingelegt ist.

Mehrere Benutzer berichteten, dass ihr Akku nicht richtig eingelegt war und das Problem dadurch auftrat. Nach dem Umdrehen der Batterie wurde das Problem behoben.

In einigen Fällen müssen Sie den Akku nur herausnehmen und wieder einlegen. Möglicherweise befindet sich Staub auf den Kontakten Ihres Akkus. Dies kann dazu führen, dass dieses Problem auftritt. Wenn Sie den Akku jedoch entfernen und wieder einsetzen, sollte das Problem auftreten repariert sein.

In einigen Fällen müssen Sie Ihre Kontakte möglicherweise sogar manuell bereinigen, um das Problem zu beheben.


3. Entfernen Sie den Stift und koppeln Sie ihn erneut

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App . Sie können dies schnell tun, indem Sie Windows-Taste + I drücken .
  2. Wenn die App Einstellungen geöffnet wird, wechseln Sie zum Abschnitt Geräte .

    Die Surface Pen-Spitze schreibt nicht

  3. Wählen Sie im Menü links Bluetooth aus . Suchen Sie nun Ihren Stift im rechten Bereich und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen . Klicken Sie nun zur Bestätigung auf Ja .

In einigen Fällen kann es zu einer Störung des Stifts kommen, die dazu führt, dass die Oberfläche des Surface Pen nicht funktioniert. Dies kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Sie können das Problem jedoch einfach beheben, indem Sie den Stift entfernen und erneut mit Ihrem Surface-Gerät koppeln.

Danach müssen Sie Ihren Stift nur noch einmal mit Surface koppeln. Halten Sie die Taste einfach 6 Sekunden lang gedrückt, bis das Licht leuchtet. Koppeln Sie nun den Stift mit Ihrem PC.

Überprüfen Sie anschließend, ob das Problem weiterhin besteht. Wie Sie sehen, können kleinere Störungen bei Bluetooth auftreten. In den meisten Fällen sollten Sie diese jedoch beheben können, indem Sie den Stift einfach entkoppeln und mit Ihrem System koppeln.


4. Deaktivieren Sie den Stift im Geräte-Manager

  1. Öffnen Sie das Win + X-Menü, indem Sie Windows-Taste + X drücken oder mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken.
  2. Wählen Sie Geräte-Manager aus der Liste.

    Der Surface Pro 4-Stift schreibt nicht, aber die Tasten funktionieren

  3. Suchen Sie Ihren Stift in der Liste der Geräte. Es wird wahrscheinlich im Bluetooth- Bereich sein.
  4. Rechtsklick auf den Stift und wählen Sie Disable dev i ce aus dem Menü.

    Surface Pen kein Licht

  5. Wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Ja .

    Surface Pen Treiberfehler

  6. Warten Sie danach einige Sekunden, klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf den Stift und wählen Sie im Menü die Option Aktivieren.

Wenn die Surface Pen-Spitze nicht funktioniert, liegt das Problem möglicherweise an einem vorübergehenden Fehler in Ihrem System. Dies ist normalerweise kein Problem. In den meisten Fällen können Sie das Problem einfach beheben, indem Sie den Stift im Geräte-Manager deaktivieren.

Überprüfen Sie nach dem Aktivieren Ihres Stifts, ob er mit Ihrem Surface-Gerät funktioniert. Wenn dies nicht funktioniert, sollten Sie möglicherweise versuchen, das Intel (R) Precise Touch-Gerät zu deaktivieren .

Eine Reihe von Benutzern berichtete, dass das Deaktivieren und Aktivieren des Intel (R) Precise Touch-Geräts im Geräte-Manager das Problem für sie behoben hat. Versuchen Sie es also unbedingt.

Beachten Sie, dass dies nur eine Problemumgehung ist. Sie müssen sie daher möglicherweise wiederholen, wenn Sie Ihre Oberfläche herunterfahren.


5. Installieren Sie den Stifttreiber neu

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager .
  2. Suchen Sie Ihren Surface Pen in der Liste der Geräte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Menü die Option Gerät deinstallieren.

    Surface Pen kein Licht

  3. Wenn das Bestätigungsdialogfeld angezeigt wird, klicken Sie auf Deinstallieren .

    Der Surface Pro 4-Stift schreibt nicht, aber die Tasten funktionieren

  4. Klicken Sie nach dem Entfernen des Treibers auf das Symbol Nach Hardwareänderungen suchen und warten Sie, bis der Treiber installiert ist.

    Die Surface Pen-Spitze funktioniert nicht

Manchmal funktioniert Ihre Surface Pen-Spitze aufgrund Ihrer Treiber nicht. Möglicherweise liegt ein Problem mit Ihren Treibern vor, das zu diesem und vielen anderen Problemen führen kann.

Sie können dieses Problem jedoch einfach beheben, indem Sie den Stifttreiber neu installieren. Überprüfen Sie nach der Neuinstallation des Treibers, ob das Problem weiterhin besteht.


6. Führen Sie einen Hard-Reset durch

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste etwa 25 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät vollständig herunterfahren.
  2. Nun drücken und halten Sie die Power - Taste und Lauter - Taste , bis Sie die Oberfläche Logo auf dem Bildschirm zu sehen.
  3. Sie sollten jetzt das UEFI-Menü sehen.
    • Verlassen Sie das UEFI-Menü und Ihr PC wird neu gestartet.

Wenn der Surface Pro-Tipp nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie dieses Problem möglicherweise einfach durch einen Hard-Reset beheben.

Überprüfen Sie nach dem Start Ihres Geräts, ob das Problem mit dem Stift weiterhin besteht.


7. Stellen Sie sicher, dass andere Geräte Ihren Touchscreen nicht stören

In einigen Fällen funktioniert Ihre Surface Pen-Spitze nicht, wenn andere elektrische Geräte Ihren Touchscreen stören.

Dies ist unwahrscheinlich, aber eine Handvoll Benutzer behaupten, dass bestimmte Geräte wie Lampen ihren Touchscreen stören können.

Um das Problem zu beheben, entfernen Sie sich einfach von diesen Geräten und Ihr Touchscreen und der Surface Pen funktionieren wieder. Dies ist eine unwahrscheinliche Lösung, aber Sie können sie trotzdem ausprobieren, wenn Sie möchten.


8. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen und navigieren Sie zum Abschnitt Update & Sicherheit .
  2. Wählen Sie im Menü links die Option Fehlerbehebung .
  3. Wählen Sie nun Hardware und Geräte aus der Liste aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Fehlerbehebung ausführen.

    Surface Pen Treiberfehler

Laut Angaben der Benutzer funktioniert die Surface Pen-Spitze manchmal aufgrund bestimmter Störungen in Ihrem System nicht. Möglicherweise können Sie diese Störungen jedoch automatisch beheben, indem Sie die integrierte Fehlerbehebung ausführen.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung, ob das Problem weiterhin besteht. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise versuchen, die Bluetooth-Fehlerbehebung auszuführen und zu überprüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Surface Pen-Probleme können problematisch sein, aber wir hoffen, dass Sie es geschafft haben, dieses Problem mithilfe einer unserer Lösungen zu lösen.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2018 veröffentlicht und seitdem im September 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.